.Hausordnung

Download Hausordnung.pdflupe

   Zur Organisation werden bei der Annahme Zettel mit fortlaufenden Servicenummern ausgegeben. Die Besucher tragen sich mit Namen, Anschrift, Telefon- (Mail-) Kontakt und der Gerätebezeichnung sowie einer kurzen Fehlerbeschreibung hinter der Servicenummer in die Anmeldeliste ein. Durch Unterschrift auf der Anmeldeliste bestätigen die Besucher die Kenntnisnahme dieser Hausordnung. Alle Reparaturen werden unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung realisiert. Der Ausschluss gilt nicht für Schadensersatzansprüche aus grob fahrlässiger bzw. vorsätzlicher Verletzung von Pflichten der Handelnden sowie für jede Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit.

   Aufgrund eingeschränkter Lagermöglichkeiten werden zur Reparatur eingereichte Geräte nach Fertigstellung bzw. Feststellung der Irreparabilität innerhalb von 4 (vier) Monaten nach eindeutiger Information des Besitzers zu Abholterminen bei Nichtabholung als Sachspende an das Repair-Cafe MD deklariert und einer weiteren sinnvollen Nutzung oder fachgerechter Entsorgung zugeführt. Besitzansprüche oder Regressforderungen werden hiernach ausgeschlossen.

Hausordnung
per1

gemeinsames Reparieren, Hilfe zur Selbsthilfe

Secured By miniOrange